Sonntag, 21. Dezember 2014

1.Rezept Schoko-Erdnussbuttercookies

Hier mein erstes Rezept.:) Also meine Lieben mein erstes Rezept ein Keksrezept.
Diese Kekse sind nicht nur super lecker, sondern auch
nicht zu hart und schön anzusehen.
Viel Spaß beim nachbacken :)


Schokocookies mit Erdnussbutterkern

Zutaten

Für den Schokoladenteig:

180 g Mehl
60 g Kakaopulver
1/2 TL Natron
1 Priese Backpulver
1 Priese Salz
115 g weiche Butter
100 g Zucker, weißer
90g Zucker, brauner
60 g cremige Erdnussbutter
1 Ei
1 Vanilleschote (Mark)

Für die Füllung:

140 g cremige Erdnussbutter
75 g Puderzucker 


Zubereitung 

 


Für den Schokoteig werden Mehl mit Kakaopulver, Backpulver, Natron und Salz vermischt. In einer zweiten Schüssel die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die cremige Erdnussbutter unterrühren und alles zu einer schaumigen Masse aufschlagen. Das Ei sowie das ausgekratzte Mark einer Vanilleschote unterrühren. Die Mehlmischung zur Butter-Ei-Masse geben und zu einem glatten Teig verkneten. Ca.30 min im Kühlschrank lagern.

Für die Erdnussbutterfüllung die cremige Erdnussbutter mit dem Puderzucker zu einer glatten Masse verrühren.

Mit bemehlten Händen kleine Portionen der Füllung zu Kugeln rollen.Falls die Füllung hierfür zu weich ist, kann man sie nochmal in den Kühlschrank stellen, bis sie etwas fester ist.

Aus dem Schokoteig ebenfalls Kugeln rollen, diese flach drücken, die Füllung in die Mitte setzen und den Teig über der Füllung wieder verschließen. Nochmals rund formen, etwas flach drücken und mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.

Die Kekse im vorgeheizten Ofen bei 190 °C für 8-12 Minuten backen.




Kommentare:

  1. super habe so ein rezept schon was länger gesucht jedoch nie das passende für mich gefunden werde deins mal ausprobieren vlt ist es ja was für mich <3
    würde mich außerdem noch über bilder freuen und wünsche dir viel erfolg mit deinem neuen blog
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OHH da freue ich mich aber ein erstes Kommentar nach so kurzer Zeit klasse:)
      Ich hoffe natürlich, dass es das richtige für dich ist und Bilder sowie viele weitere tolle Rezepte werden natürlich noch folgen!!!:)
      Liebe Grüße
      Tascha <3

      Löschen